Skip to main content

Iffeldorf - Châteaubourg . Stationen einer Begegnung

Über das deutsch-französiche Jugendwerk reiste 1966 eine Gruppe Jugendlicher aus Iffeldorf in Begleitung des damaligen Pfarrers Schneider zu einem dreitägigen Aufenthalt nach Châteaubourg in die Bretagne. Im Lauf der Zeit wurden freundschaftliche Bande zwischen verschiedenen Gruppen, Vereinen und Privatpersonen geknüpft, so dass gemeinsam beschlossen wurde, eine deutsch-französische Partnerschaft ins Leben zu rufen, die am 20. Mai 1982 offiziell besiegelt wurde. Seither werden die Kontakte auf Schul-, Vereins- und Freundschaftsebene regelmäßig gepflegt.

Kam eine Gruppe französischer Jugendlicher zum ersten Besuch nach Iffeldorf.

Kam Bürgermeister Lemon nach Iffeldorf, um mit Bürgermeister Strauß eine offizielle Partnerschaft vorzubereiten.

Wurde in Châteaubourg in Anwesenheit von 50 Iffeldorfer Bürgern die Partnerschaft besiegelt.

Wurde mit der Enthüllung eines Gedenksteines und in Anwesenheit vieler Bürger aus Châteaubourg die Freundschaft in Iffeldorf gefeiert.

Erster Besuch einer französischen Schulklasse in Iffeldorf mit der Schulleiterin Madame Finot.

Reisten erstmals Schulkinder unter Leitung von Anna Ludewig und Marianne Retzer-Brabetz in die Bretagne. Eingeladen von einer Klasse der Ecole primaire Châteaubourg.Seit 1986 findet ein regelmäßiger Besuch und Austausch beider Schulen statt.

In all diesen Jahren hat sich ein fester Besucherrhythmus eingeführt. Auch auf privater Ebene finden viele gegenseitige Besuche statt.

Die Feuerwehren von Iffeldorf und Châteaubourg haben freundschaftliche Bande geknüpft.

Auch auf sportlicher Ebene (TSV, Abt. Fußball mit Hans-Dieter Necker) finden von Zeit zu Zeit Besuche mit sportlichen Wettkämpfen statt.

Wurde in Châteaubourg 200 Jahre Französische Revolution mit einem riesigen Festprogramm und in Anwesenheit vieler Iffeldorfer gefeiert.

Wurde in Iffeldorf das Partnerschaftskomitee gegründet. Unsere erste Aufgabe war das 10-jährige Partnerschaftsjubiläum vorzubereiten.

10 Jahre Partnerschaft Iffeldorf - Châteaubourg - Festprogramm

Wurde mit einem umfangreichen Festprogramm in Châteaubourg 20-jähriges Jubiläum gefeiert. Unsere Iffeldorfer Radler nahmen die Strapazen auf sich und fuhren in Etappen mit dem Rad nach Châteaubourg.

Die Feier zur 25-jährigen Partnerschaft wurde mit 150 Besuchern aus Châteaubourg in Iffeldorf veranstaltet.

Wurde von den Iffeldorfer Burschen ein original Maibaum aus Iffeldorf in Châteaubourg aufgestellt.

30-jährige Partnerschaftsfeier in Iffeldorf, mit Ausflug nach Mittenwald und großem Dorffest.

Wenn Sie die ständigen Beziehungen von den Familien ausgedehnt auf die Schule, den Sport und das kulturelle Leben der beiden Orte unterstützen möchten, sind Sie jederzeit herzlich willkommen.

Partnerschaftskomitee der Gemeinde Iffeldorf

Vorsitzender
Wolfgang Bronner

Wir informieren Sie gerne über die aktuellen Ereignisse.